Authentisch ist das neue sexy ;-) und die dabei unbewusste Wirkung unserer Körpersprache


Unsere Körpersprache beeinflusst enorm, wie andere Menschen auf uns reagieren.

Aus den non-verbalen Signalen werden in Bruchteilen von Sekunden Schlüsse gezogen (und zwar völlig unbewusst), die daraus resultierende Entscheidungen nach sich ziehen.

Wir erkennen anhand der Körpersprache:

Wie vertrauenswürdig ist dieser Mensch?,

Wie stark und selbstbewusst ist er? und

Wie authentisch und sympathisch ist mein Gesprächspartner?

Diese Tatsache wird oft unterschätzt.

Die völlig unbewussten Vorgänge bestimmen selbst bei völlig fremden Menschen unter anderem darüber, für wie klug wir einen Menschen halten, ob wir uns öffnen können, ob ein Mitarbeiter gekündigt oder befördert wird oder ob jemand den gewünschten Auftrag bekommt oder nicht! Das sind nur einige Beispiele, die aber zeigen, wie wertvoll dieses Wissen über Körpersprache und Menschenkenntnis ist.

Amy Cuddy zeigt im Video (ganz unten) auf unterhaltsame Weise, welche Gesten Macht und Dominanz ausstrahlen und welche Signale mit Hilflosigkeit und geringem Selbstvertrauen in Verbindung stehen.

Offene und ausladende Gesten, wie z.B. bei einem Sieg zeigen Selbstvertrauen.

Die Natur macht es uns vor: Pfauen machen sich groß und sichtbar, in dem sie ein Rad schlagen, um ihre Artgenossinnen zu beeindrucken. ;-)

Umgekehrt signalisieren klein- und zumachende Gesten, wie Schultern nach von hängen lassen, Arme um die Knien schlingen und Berührungen an Hals, Nacken und Gesicht, Ohnmacht, Hilflosigkeit und geringes Selbstwertgefühl.

Wir können diese Gesten kaum vermeiden! Sie laufen unwillkürlich und unbewusst ab und spiegeln unser Inneres - unser Denken und Fühlen.

Wir können versuchen, diese Gesten durch Signale zu ersetzen, die Kraft und Dominanz ausdrücken. Kurzfristig und zeitweise kann das funktionieren und uns ein besseres Gefühl geben, weil unser Körper ein Feedback-System hat.

Sind wir "schlecht drauf" und lächeln bewusst ein paar Minuten, signalisieren unsere Gesichtsmuskeln unserem Gehirn: "Hey, gute Laune!" :-) Und tatsächlich steigt unser Glücksgefühl. Du kannst es morgens vorm Spiegel selbst ausprobieren - es wirkt! :-D

Wichtig: Um diese Wirkung zu erzielen, müssen wir es bewusst tun!

Als Übung für sich selbst oder in Workshops ist das eine tolle Möglichkeit, um die Wirkung von Körpersprache zu erleben und zu verstehen.

Im Alltag würde die bewusste Kontrolle unserer Körpersprache einen enormen (Energie-) Aufwand, Konzentration und Disziplin bedeuten, um eine tatsächliche Änderung zu erreichen.

In unseren alltäglichen Situationen - im Beruf und privat - ist das kaum möglich, weil es uns zu viel Aufmerksamkeit abverlangt. Gerade dann, wenn wir in höchst wichtigen Gesprächen sind! Gehirntechnisch ist das nicht möglich!

Für ein echtes Gefühl von Selbstsicherheit und Stärke, das aus dem Inneren entspringt, gilt es, das anzuschauen, was uns blockiert. Also herauszufinden wo die tatsächlichen Ursachen für z.B. Lampenfieber, Angst vorm lauten Sprechen, sich zurücknehmen oder Ohnmacht liegen.

Authentisch sind wir nur dann, wenn Denken, Fühlen und Handeln im Einklang sind.

Dann, wenn Du Dir SELBST BEWUSST bist und Dich so annehmen kannst, wie Du bist!

Erst das Lösen von sogenannten Blockaden und hinderlichen Glaubensmustern oder Ängsten macht eine Änderung auch in der Körpersprache wirklich nachhaltig und dauerhaft möglich!

Willst Du mehr Sicherheit fühlen, Authentizität ausstrahlen und Dich wohl fühlen?

Willst Du Dich selbst lieben und wertschätzen lernen?

Es ist möglich, Körpersprache dauerhaft zu verändern und anderen Menschen mit vollem Selbstvertrauen und innerer Sicherheit zu begegnen.

Nicht nur Deine Körpersprache wird sich ändern: Du wirst bewusster, authentischer und glücklicher leben!

Befreit von inneren Fesseln und begrenzenden Gedanken!

Wenn Du mehr erfahren möchtest, dann kannst Du das unter diesem Link:

http://www.seelen-bewusst-sein.com/authentizitaetscoaching

Hast Du Fragen dazu? Auf der Seite findest Du auch einen Button "Kontakt" oder schreib mir gern in Facebook eine Nachricht!

Zum Abspielen des Videos einfach auf das Bild klicken :-)

Viel Freude beim Anschauen!

Von Herzen

Yvonne Herrmann

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

Copyright © 2018 Yvonne Herrmann - Seelenbewusstsein

  • Facebook - Grey Circle